Vom Vater der Nacht

Fraktal: Vom Vater der Nacht

Advertisements

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

2 Kommentare zu “Vom Vater der Nacht

  1. Fraktale mag ich ja eher nicht, auch wenn das ein oder andere, das Du hier zeigst recht ansprechend ist. Aber Deine Titel sind genial und bringen mich immer wieder zum Schmunzeln.

    • Andere haben mich schon gefragt, was für Drogen ich nehme, um die Fraktale zu betiteln. Dabei möchte ich ihnen einfach nur »hübschere« Namen als »frac0294« geben. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s